Neuwerk

die inselschule auf neuwerk

Inselschule Neuwerk

Die Insel Neuwerk gehört, obwohl dicht vor Cuxhavens Küste gelegen, zur Stadt Hamburg. Sie ist ca. 3 qkm groß und man kann sie bequem in ca. einer Stunde zu Fuß umrunden. Auf der Insel findet man Hamburgs ältestes Bauwerk, einen Turm, der zur Sicherung der Schifffahrt Anfang des 13. Jahrhunderts errichtet wurde. In späteren Zeiten wurde er als Leuchtturm genutzt. Ungefähr 30 – 40 Einwohner zählt die Insel.

Außerdem gibt es auf der Insel zwei Schullandheime, ein Zeltlager, mehrere Zeltmöglichkeiten, eine Schule, mehrere Pensionen und Hotels und ein Bernsteinmuseum. Die Inselschule ist ein Unikat mit nur einem Lehrer und in manchen Jahren auch nur mit einem Schüler!

Seit 1990 gehört Neuwerk mit dem umliegenden Watt und seinen Inseln Scharhörn und Nigehörn zum Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer. Somit ist es auch für viele Natur- und Vogelliebhaber ein beliebtes Urlaubsziel.
Neuwerk hat keinen Strand im ursprünglichen Sinne, aber alle 6 Stunden einen großen – das Watt. Bei Ebbe kann der Urlauber sein Zeit mit Wattwandern und Bernsteinsammeln verbringen.

Ausflüge zur Insel

Während der Saison ist die Insel auch ein beliebtes Ziel für den Cuxhaven Urlauber. Denn sie ist bei Ebbe gut von den Kurteilen Cuxhaven-Sahlenburg, Duhnen und Döse zu erreichen. Entweder auf eigene Faust, per Wattwanderung, mit einem Wattführer oder mit dem Wattwagen.Aber aufpassen, denn im Wattenmeer herrschen die Gezeiten. Die Priele und Wattflächen werden von der Naturgewalt Wasser in ihrer Position

wattwanderung von cuxhaven nach neuwerk mit wattfuehrer

Wattwanderung mit Wattführer

permanent verändert. Flora und Fauna sind hier ungemein vielfältig und erschließen sich dem Laien oft erst auf den zweiten Blick. Es wird empfohlen, sich einem der ausgebildeten Wattführer anzuschließen. Sie sind für den Notfall mit Funk sowie Signal- und Rettungsmitteln ausgerüstet.Außerdem kann der Wattführer viel Interessantes über die Lebensformen und Lebewesen im Watt erzählen, so dass die ca. 2,5 Std. lange Wanderung viel Kurzweil bietet. Auf Neuwerk angekommen schaut man sich die kleine Insel an und kehrt dann ein, um eine Kleinigkeit zu essen oder zu trinken. Normalerweise geht es dann mit dem Schiff retour nach Cuxhaven, da der Weg hin und zurück, zu Fuß, nicht zu schaffen ist.

Weitere Möglichkeiten sind die Fahrten mit dem Wattwagen, einer speziell für das Watt konstruierte Pferdekutsche, ein einmaliges Erlebnis. Bestens geeignet ist auch ein Kombitrip, hin durch das Watt zu Fuß, zurück mit dem Schiff.

Mit dem Wattwagen nach Neuwerk

Wattwagen nach Neuwerk

Ein Tagesausflug zur Insel Neuwerk, mit oder ohne Wattführer oder hoch auf dem Wattwagen, ist fast zu jeder Jahreszeit möglich.  Eine Ferienwohnung oder Ferienhaus in Cuxhaven ist der ideale Ausgangspunkt für eine derartige Exkursion mit der ganzen Familie!